unsere Gegenwart

Das Kulturhaus Eutritzsch, ein grünes Idyll mitten in der Großstadt, ruhig und versteckt inmitten einer gepflegten Kleingartenanlage gelegen. Im Kulturhaus erwartet Sie heute viel mehr als nur ein Gartenlokal. Ein herrlicher Biergarten, dichte Kastanienbäume, gekühlte Getränke, frisch zubereitete Speisen aus saisonalem Angebot und ein zuvorkommender Service mit großer Herzlichkeit. Wir verstehen uns, mit den Sälen, der Terrasse und unserem Biergarten als ein Ort der Entschleunigung und Entspannung. Mit unserer Festwiese, in Sichtweite zum Biergarten, haben wir auch für die kleinen Gäste einen herrlichen Platz zum Toben und Spielen.

unsere Geschichte

Die Gemeinschaft der Gartenfreunde Eutritzsch ließ im Jahre 1935 durch Gelder einer Stiftung der Gartenfreunde selbst, ein neues Vereinshaus im Stil der Moderne errichten. Das neue Vereinsgebäude entstand nach der Umsiedlung des Kleingartenvereins an der Stelle neu und ist bis heute ein gefragter Ort für Gesellschafts- und Vereinsleben. Das Kulturhaus Eutritzsch ist geprägt durch weite, offene Räume und einem hohen Saal, welcher viel Platz für ein reges Vereinsleben damals schon geboten hat und uns heute die Möglichkeiten für Hochzeitsträume, Geburtstage, Tanzveranstaltungen und andere Feste bietet. Seit 2010 erstrahlen die denkmalgeschützten Säle des Hauses, die Terrassen und der Biergarten in neuem, modernisierten Glanz.

illustriert

Galerie

alle Infos

zum Gebäude

 

  • Restaurant für bis zu 30 Gäste
  • Großer Festsaal für 50 bis 130 Gäste
  • Mittelsaal für bis zu 110 Gäste
  • Überdachte Terrasse für bis zu 45 Gäste
  • Biergarten und Saalterrasse für bis zu 300  Gäste

Noch Fragen? Dann schreib uns hier eine Mail!

Auf dieser Webseite werden Cookies eingesetzt. Wenn Sie diese Seite nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.   Mehr erfahren

Open chat
Hallo,

du möchtest etwas bestellen oder brauchst Informationen? Dann los, schreib uns an! :)